Heike Ehrmann

Heike Ehrmann

Diplom-Volkswirtin Freiberufliche Beraterin

Heike Ehrmann berät zu Infrastrukturthemen im gesamten öffentlichen Bereich. Aktuell unterstützt die Ökonomin mit ihrer Expertise Projekte im Radverkehr und Umweltbereich. Auch kümmert sie sich um das Umweltmanagement von KCW. Besonders gerne bringt Heike Ehrmann ihre Erfahrung in Auslandsprojekten ein.

Berufserfahrung

KCW GmbH, Freie Beraterin (seit 2006)
Private Sector Participation Consult GmbH (PSPC), Freie Beraterin
Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Projektmitarbeiterin
Umweltbundesamt Abteilung Abfall- und Abwasserwirtschaft, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
GP Umweltmanagement (Gesellschaft für Planung, Beratung, Sanierung mbH Münster), Projektmitarbeiterin
Studium der Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Tübingen, Colorado State University Pueblo (USA) und Münster

Projekte (Auswahl)

Veröffentlichungen (Auswahl)

Schwerpunkte

Infrastrukturorganisation
Infrastrukturfinanzierung
Umweltökonomie
PPP
Infrastrukturregulierung

Beratungsfelder

Eisenbahn
Mobilität der Zukunft
Rad und Fuß