Harald Schiller Freiberuflicher Berater

Harald Schiller

Diplom-Ingenieur Stadtplanung Freiberuflicher Berater
030 4081768-68

Wie können Vergabeverfahren im SPNV nach den Zielen des Aufgabenträgers gestaltet werden und gleichzeitig attraktiv für Bieter sein? Wie kann der Bahnsektor noch umweltfreundlicher werden, wie kommen neuartige Antriebstechnologien zum Einsatz? Diese Fragen beantwortet bei KCW oft der Bahn-Experte Harald Schiller.

Berufserfahrung

KCW GmbH, freiberuflicher Berater (seit 3/2017)
KCW GmbH, Partner (2010-2017)
KCW GmbH, Berater (seit 2004)
Ministerium für Bau und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt, Referatsleiter Eisenbahnverkehr und Europäische Verkehrsangelegenheiten
Nahverkehrsservice GmbH Sachsen-Anhalt (NASA), Wissenschaftlicher Mitarbeiter
ifeu – Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg GmbH, Berater

Beratungsfelder

Themen

Schwerpunkte

Eisenbahnrecht Vergabeverfahren Energieverbrauch und Emissionen im ÖPNV

Projekte (Auswahl)

Veröffentlichungen (Auswahl)

030 4081768-68

Schwerpunkte

Eisenbahnrecht Vergabeverfahren Energieverbrauch und Emissionen im ÖPNV

Beratungsfelder

Themen